Judo   |   Taekwondo   |   Selbstverteidigung   |   Fitness   |   Aktuelles   |    Kontakt   |   Trainingsplan

Judo Bundesliga     |     Sponsoren     |     Über uns     |     Downloads     |     Impressum

 
 

 Was ist Taekwondo?

 Was bedeutet

 Taekwondo?

 Wer kann Taekwondo

 machen?

 Was lernt man bei uns?

 Unser Trainerteam

 Dan-Träger

 

Unser Trainerteam

Eva Scheidemantel

Jahrgang: 1973

Beruf: Diplom-Kauffrau

im Verein seit: 2000

Graduierung: 3. Dan

Auf Taekwondo aufmerksam geworden bin ich durch einen Selbstverteidigungskurs für Frauen, der von einem TKD-Trainer durchgeführt wurde. Ich betreibe den Sport jetzt seit 18 Jahren. Besonders interessant finde ich die Vielseitigkeit des Sports und aus meiner Sicht die Tatsache, dass der Sport auch den Charakter bzw. das Auftreten positiv beeinflusst (Selbstvertrauen, Auftreten, Fairness...)

Frank Suing

Jahrgang: 1966 (Bonn)

Beruf: Maurer und Stuckateurmeister

Im Verein seit: 2005

Graduierung: 3. Dan

Qualifikationen: Trainer C- Lizenz DOSB

Hobbies: Taekwondo, Marathon

Claus Karg

Geburtsjahr: 1952 in Reinheim (Odenwald)

Beruf: Leiter der Haustechnik, Hausverwaltung beim Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

im Verein seit: 1989

Graduierung: 4. Dan

Qualifikation(en): Trainer B-Schein, Landeskampfrichter Vollkontakt

Funktion(en) im Verein : Taekwondo-Trainer, Abteilungsleiter Taekwondo

Wie bist du auf den Sport aufmerksam geworden?

Durch eine Vorführung.

Was gefällt dir an deinem Sport?

Die Präzision und Schnelligkeit.

Hobbies

Neben Beruf und Taekwondo bleibt wenig Zeit. Aber ich gehe gerne joggen.

Ziele

Eines meiner Ziele war die Weltmeisterschaft von Aziz Acharki 1995. Ein weiteres Ziel wird sein, einen Sportler oder eine Sportlerin zu den Olympischen Spielen zu bringen.

(Und das hat er erreicht! (Anm.d.Red.))

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Deinen Einsatz!